Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Region OWL

Region OWL

Der Regierungsbezirk Detmold liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalen, im Zentrum der Bundesrepublik Deutschland und ist flächengleich mit der Region Ostwestfalen-Lippe (OWL).

Der Regierungsbezirk besteht aus den Kreisen Gütersloh, Herford, Höxter, Lippe, Minden-Lübbecke, Paderborn und der kreisfreien Stadt Bielefeld.

In OWL leben derzeit mehr als 2 Mio. Menschen – mehr als in Mecklenburg-Vorpommern oder im Saarland.

Die Region wird sowohl durch größere attraktive Städte als auch durch eine reich strukturierte, vielfältige Kulturlandschaft mit vielen kleinen geschichtsträchtigen Städten und Orten sowie ökologisch intakten Naturräumen geprägt.

Die bewaldeten Höhenzüge des Teutoburger Waldes, des Wiehen- und Eggegebirges, Teile der norddeutschen Tiefebene mit ihren Mooren sowie die abwechslungsreichen Mittelgebirgslandschaften des Lippischen Berglandes und des Weserberglandes sowie die Flusslandschaften von Weser, Ems, Lippe, Werre und Diemel bieten Raum für Erholung und Entspannung.

Ostwestfalen-Lippe weist eine interessante Mischung von einerseits flexibel agierenden kleinen und mittelständischen (Familien-)Unternehmen auf; andererseits ist die Region Stammsitz von Konzernen von globaler Bedeutung (Bertelsmann, Oetker, Miele, Melitta und v. a.). Stark vertreten sind der Maschinenbau, die Möbelindustrie, die Elektroindustrie, das Ernährungsgewerbe, die Gesundheitswirtschaft sowie die Medien-, Informations- und Telekommunikationsbranche.

Der Tourismus hat in OWL mit mehr als 6 Mio. Übernachtungen jährlich die landesweit höchste Bedeutung.

 

Zur Navigation