Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

weiterführende/zusätzliche Infos

Suchen

Informationen für Schornsteinfeger

Startseite

Aktuelle Meldungen

Steigende Nachfrage nach Baugrundstücken, Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen

Detmold (15. September 2017). Der Grundstücksmarkt im Regierungsbezirk Detmold ist im Berichtsjahr 2016 insgesamt von Umsatzsteigerungen geprägt. Von den Gutachterausschüssen im Bezirk wurden insgesamt 16.923 (+ 7 %) Kaufverträge mit einem Geldumsatz von 3,17 Milliarden Euro (+ 12 %) und einem Flächenumsatz von 33,1 km² (+ 8 %) mitgeteilt.   Ganzen Text lesen ...

Bezirksregierung eröffnet Planfeststellungsverfahren

Umbau Stadtbahnlinie 3 im Streckenabschnitt August-Bebel-Straße / Oelmühlenstraße: Pläne liegen aus

Detmold (8. September 2017). Die Bezirksregierung Detmold eröffnet das Planfeststellungsverfahren für Umbaumaßnahmen der Bielefelder Stadtbahnlinie 3 im Streckenabschnitt August-Bebel-Straße / Oelmühlenstraße. Hierzu gehört auch der Neubau des Hochbahnsteigs „Marktstraße“. Die Planunterlagen liegen von Montag, 11. September, an beim Amt für Verkehr der Stadt Bielefeld aus. Einwendungen können bis zum 24. Oktober erhoben werden.   Ganzen Text lesen ...

Luftreinhalteplanung Bielefeld

Messverfahren und Messort entsprechen EU-Vorgaben

Essen/Detmold (31. August 2017). Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) hat am Donnerstag, 31. August, bei einem Fachgespräch in Bielefeld das Messverfahren und die Festlegung des Messorts zur Ermittlung des Stickstoffdioxidgehalts in der Luft an der Herforder Straße 7 in Bielefeld erläutert: „Das Messverfahren und der Messort entsprechen eindeutig den EU-Vorgaben“, sagte Angelika Notthoff, Abteilungsleiterin für Luftqualität des LANUV.   Ganzen Text lesen ...

Bezirksschornsteinfeger neu bestellt

Detmold (30. August 2017). Bei der Bezirksregierung Detmold ist am Dienstag, 29. August, Andreas Schlömp erneut zum bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk Petershagen I bestellt worden.   Ganzen Text lesen ...

Schuljahresstart in Ostwestfalen-Lippe

Detmold (28. August 2017). Mehr als 280.000 Schülerinnen und Schüler in Ostwestfalen-Lippe drücken ab Mittwoch, 30. August, wieder die Schulbank. Für knapp 18.000 von ihnen ist es der Start in ihre Bildungskarriere: 17.883 i-Dötze sind an den öffentlichen Grundschulen in Ostwestfalen-Lippe angemeldet (Vorjahr: 17.973). Die Zahl der Anmeldungen geht damit leicht zurück (-90).   Ganzen Text lesen ...

Bezirksregierung warnt vor Betrugs-E-Mails

Detmold (25. August 2017). Derzeit sind betrügerische E-Mails im Umlauf, die Absenderadressen der Bezirksregierung Detmold verwenden. Diese so genannten Spam- oder Phishing-E-Mails zielen darauf ab, Zugriff auf Daten des Empfängers zu bekommen oder den eigenen Rechner mit Schadsoftware zu infizieren. Die Bezirksregierung rät daher, verdächtige E-Mails genau zu prüfen.   Ganzen Text lesen ...

Gewässerkunde Senne der Bezirksregierung sichert „Sennefrieden“

Fallende Wasserstände der Sennebäche im Blick

Detmold (23. August 2017). Aktuell betreut die Gewässerkunde Senne unter der wasserwirtschaftlichen Regie der Bezirksregierung Detmold mit zwei Mitarbeitern in Bielefeld-Sennestadt circa 1.300 Grundwassermessstellen (1930 waren es 345), 46 Gewässerpegel (1930 war es ein Pegel) und 13 Niederschlagsstationen (1930 waren es vier Stationen). Die Fläche des Beobachtungsgebietes beträgt circa 1.200 Quadratkilometer und umfasst auch den gesamten Truppenübungsplatz Senne und Teile der Kreise Gütersloh, Paderborn, Lippe sowie der kreisfreien Stadt Bielefeld.   Ganzen Text lesen ...

Hinweis aus dem Dezernat für Arbeitsschutz

Warnung vor falscher Mitarbeiterin der Bezirksregierung

Detmold (18. August 2017). Die Bezirksregierung Detmold warnt aus aktuellem Anlass vor einer Betrugsmasche. Eine bislang unbekannte Person hat sich gegenüber einer Gewerbetreibenden telefonisch als vermeintliche Mitarbeiterin der Bezirksregierung ausgegeben und versucht, eine Gebühr einzutreiben. Bei der Anruferin handelt es sich jedoch nicht um eine tatsächliche Mitarbeiterin der Bezirksregierung. Zudem entspricht das Vorgehen nicht der Arbeitsweise der Bezirksregierung.   Ganzen Text lesen ...

OWL GmbH und Bezirksregierung informieren über Regionale 2022

„Die gesamte Region mobilisieren“

Bielefeld (13.Juli 2017). Der Prozess zur Umsetzung der REGIONALE 2022 in OWL kommt ans Laufen: Heute haben die OstWestfalenLippe GmbH und die Bezirksregierung Detmold Landräten, Bürgermeistern und weiteren Entscheidungsträgern aus ganz OWL im Kultur- und Kommunikationszentrum Sieker in Bielefeld die Rahmenbedingungen und Ziele für die Durchführung der REGIONALE 2022 vorgestellt.   Ganzen Text lesen ...

Städtebauförderprogramm „Zukunft Stadtgrün NRW 2017“

Detmold (14. Juni 2017). Bund und Land haben im Rahmen der Städtebauförderung das Förderprogramm „Zukunft Stadtgrün NRW 2017“ veröffentlicht. Im Jahr 2017 erhalten Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen erstmals 27,65 Mio. Euro für Maßnahmen zur Verbesserung des städtischen Grüns. Mit dem neuen Städtebauförderprogramm „Zukunft Stadtgrün“ soll in Ergänzung zu den bereits bestehenden Programmen der notwendige Ausbau des urbanen Grüns gefördert werden. Fristende zur Einreichung der Projektanträge ist der 06.10.2017.   Ganzen Text lesen ...

Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz

Zum Kongress für betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz am Mittwoch, 6. September 2017, von 9 bis 17 Uhr in Osnabrück lädt der Landesarbeitskreis für Arbeitssicherheit beim Niedersächsischen Gesundheitsministerium ein. Veranstaltungsort ist die OsnabrückHalle am Schlosswall.   Ganzen Text lesen ...

Zur Navigation