Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Aufgaben > Umwelt und Naturschutz > Wasserwirtschaft

Wasserwirtschaft

Bitte beachten: Die gesamten Internetseiten für den Bereich Wasserwirtschaft befinden sich im Umbau. Das kann dazu führen, dass Seiten nicht oder unzureichend erreichbar sind. - Löschen -

 

Grafik für AktuellesBekanntmachungen, Auslegungen etc. können Sie hier einsehen.

 

 

Grundwasser / Wasserversorgung / Wasserschutzgebiete1_Grundwasser_542x369

 

Die Versorgung der Bevölkerung mit einwandfreiem Trinkwasser ist unter anderem durch die Festsetzung von Wasserschutzgebieten sicherzustellen. mehr...

 

 


 

Gewässerentwicklung der Lippe

5_Gewaesserentwicklung_Lippe_346x268

Die Bezirksregierung Detmold ist im landeseigenen Abschnitt zwischen Paderborn und Mantinghausen für die Entwicklung, die Unterhaltung und den naturnahen Gewässerausbau der Lippe verantwortlich. mehr...

 

 

 


 

Gewässerschutz / Oberflächengewässer

2_Gewaesserschutz_Oberflaechengewaesser_542x391

Die Gewässer sind als Bestandteil des Naturhaushaltes und als Lebensraum für Tiere und Pflanzen zu sichern. Sie sind so zu bewirtschaften, dass sie dem Wohl der Allgemeinheit und im Einklang mit ihm auch dem Nutzen Einzelner dienen. mehr...

 

 


 

Hochwasserschutz

3_Hochwasserschutz_Ems_614x226

Hochwasserschutz erfordert die Ermittlung und die Freihaltung von Überschwemmungsgebieten, das Sichern und Vergrößern von Rückhalteräumen, den Erhalt ausreichender Abflussprofile und das Errichten von Hochwasserrückhaltebecken und Deichen. mehr...

 

 


 

Abwasser (kommunal, industriell, gewerblich)

4_Abwasser_340x319

Die geordnete und regelgerechte Ableitung und Behandlung kommunaler und industrieller Abwässer ist ein wesentlicher Beitrag zum Ressourcenschutz und zur Daseinvorsorge. Hierzu zählt auch die umweltgerechte Beseitigung des Niederschlagswassers aus bebauten Gebieten. mehr...

 

 


 

EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)

1_Grundwasser_542x369

Die im Dezember 2000 verabschiedete Wasserrahmenrichtlinie (EG-WRRL) verpflichtet die Mitgliedstaaten der Europäischen Union bis zum Jahre 2015 einen "guten Zustand" der Binnen- und Küstengewässer sowie des Grundwassers zu erreichen. Die EG-WRRL schafft einen umfassenden Rechtsrahmen für den Gewässerschutz in Europa. mehr...

 

 


Weitere Informationen zu den Themen

 

  1. Verfahren nach Wasserrecht (verlinken mit 011)

  2. Förderungen im Bereich Wasserwirtschaft (verlinken mit 012)

  3. Formulare für den Bereich Wasserwirtschaft (verlinken mit 013)

  4. Umwelt-Datendienste (verlinken mit 014)

  5. Wasserbuch (verlinken mit 015 bzw. als Dokument dann unter 009 einfügen/verlinken)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Navigation